Die Task9 GmbH, mit Sitz im Technologie Zentrum Bochum, entwickelt seit mehr als einem Jahrzehnt eigene Produkte in den Bereichen Energie, Gesundheitswesen, Legal Tech und Verhaltensanalysen. Die eingesetzten Technologien umfassen die Themen Hardware Design, Embedded-Software Entwicklung, Entwurf von Algorithmen für KI und Process Mining und IoT. Neben diesen Produkten, bietet die Task9 GmbH an individuelle Kundenwünsche ausgerichtete Dienstleistungen im Bereich Open Source Software an. Für unser Team, bestehend aus IngenieurInnen, InformatikerInnen, PhysikerInnen und MathematikerInnen, suchen wir Verstärkung durch eine/-n:

Werksstudent*In im Bereich Testen und Analyse von Webdiensten, Chatbot-Funktionen und menschlichen und KI-Verhaltensmustern


Tätigkeitsbeschreibung:
  • Testen von Webseiten auf ihre Verfügbarkeit und auf korrekte Funktionalität
  • Überprüfen von Datenanalysetabellen und -grafiken auf Plausibilität
  • Plausibilisierung von numerischen und textuellen Datenergebnissen von KI-Algorithmen
  • Überprüfung von Zeitreihenprognosen aus der Vergangenheit mit aktuellen Ist-Zuständen
  • Überprüfung von Chatbot-Kommunikationsauszügen auf Plausibilität und Einhaltung der Chatbotregeln (Respekt, Höflichkeit, …) durch den Chatbot
  • Auswertungen von Kundenfeedback bzgl. der angebotenen Daten- und Chatbot-Dienste
  • Auswertung von Kundenfeedback bzgl. regelbasierter Energie- und Ressourceneinsparpotentiale
  • Weiterentwicklung von Mensch-Maschine-Interaktionen rund um die Energie- und Ressourceneffizienz

Ihr Profil:

Sie studieren im Bereich Betriebswirtschaft, Soziologie, Psychologie oder Marketing oder besuchen einen vergleichbaren Studiengang. Sie können sich dafür begeistern, digitale Dienste, menschliche Verhaltensstrukturen und Optimierungsstrategien im Bereich Energie- und Ressourceneffizienz nachzuvollziehen, zu analysieren und auf Plausibilität zu überprüfen. Sie freuen sich sehr, dass Sie in dem Bereich Mensch-Maschine-Interaktion sowohl numerische als auch bild-/videobasierte und textuelle Chatbot- Funktionen analysieren und in Teilen auch inhaltlich weiter entwickeln können.

Sie sind kommunikationsfreudig, arbeiten selbständig und lösungsorientiert und verfügen über ein hohes Maß an Eigenmotivation. Teamfähigkeit rundet Ihr Profil ab.

Wenn Sie sich hier wiederfinden und an einer zeitlich flexiblen Tätigkeit im Umfang von ca. 8-20 Stunden interessiert sind, dann passen Sie in unser Team. Wir bieten Ihnen einen spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsalltag an Projekten, die Ihre persönliche Entwicklung voranbringen. Weitere Informationen über unser Team und unsere Arbeit finden Sie auf www.task9.de.

Neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich online, mit einem pdf-Dokument bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartnerin: Ivonne Landwehr (Teamassistenz)
Mail: Ivonne.Landwehr@task9.de


Hinweise zur Erhebung und Verwendung persönlicher Daten im Bewerbungsverfahren:
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Bewerbungsdaten nach den hierfür gültigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ausschließlich zum Zwecke der Durchführung Ihrer Bewerbung. Es erfolgt zu keinem Zeitpunkt eine Übermittlung an Dritte. Ihre Daten werden ausschließlich und vertraulich für das konkrete Bewerbungsverfahren genutzt. Sollten wir Ihnen keine Beschäftigung anbieten können, werden die Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens innerhalb von 7 Tagen gelöscht. Sie können Ihre Bewerbung jederzeit zurücknehmen und auch Ihr Einverständnis zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte an unsere Teamassistentin Frau Landwehr unter der angegebenen E-Mail-Adresse. Ihre Bewerbung samt der darin enthaltenen Daten wird in diesem Fall gelöscht.
Kontaktieren Sie uns!

Informationen

Task9 GmbH
Universitätsstrasse 142
44799 Bochum
Deutschland
Tel: +49234 601418 00
Mobil: +49174 6827622
Mail: info [at] task9.de

Nachricht direkt senden